Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Lieferkonditionen.


Das Gesetz verpflichtet uns zu folgenden Erklärungen.

§ 1.
Unsere Anschrift lautet:  
Karin Kulmer
Konzerte + Medien
Dieringhauser Str. 70a
51645 Gummersbach


Tel. +49(0)2261-8184969.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Steuernummer lautet St.Nr. 212/5071/3934 und die Umsatzsteueridentifikationsnummer lautet DE 215 133 603.

§ 2.
Unsere Preise sind Endpreise. Sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum.

§ 3.
Für Lieferungen innerhalb Deutschlands und nach Österreich werden keine Versandkosten berechnet.
In die Schweiz ist keine Lieferung möglich. Lieferung in andere Länder auf Anfrage.

§ 4.
Wir nehmen Ihre Bestellung an, solange der Vorrat reicht. Der Vertrag zwischen Ihnen und uns kommt durch die Annahme unsererseits zustande. Dies kann auch durch die Zusendung der Ware geschehen. § 6. bleibt unberührt.

§ 5.
Der gewerbliche Weiterverkauf und der gewerbliche Verleih von Büchern, CDs, DVDs oder anderen Sachen aus unserer Produktion bedarf in jedem Fall der schriftlichen Genehmigung durch KARIN KULMER, Konzerte + Medien, Dieringhauser Str. 70a, 51645 Gummersbach.

§ 6.
Darüber hinaus haben Sie das Recht, ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen, nach Empfang der Waren den Vertrag zu widerrufen. Für die Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Eine bestimmte Widerrufsform ist nicht erforderlich. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Audio- oder Videodatenträgern oder von Software oder downloadbare Artikel, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind (gilt nicht bei downloadbaren Artikeln). Bei wirksamem Widerruf sind Sie zur Rücksendung der Waren an uns verpflichtet. Den Widerruf selbst richten Sie bitte an KARIN KULMER, Konzerte + Medien, Dieringhauser Str. 70a, 51645 Gummersbach. Bitte senden Sie die Waren in der Originalverpackung unter Beilage der Rechnung, Ihrer Bankverbindung und mit einer Kopie Ihres Widerrufs zurück. Die Rücksendung kann auf Gefahr und Kosten von uns vorgenommen werden. Bei einer Rücksendung bis zu einem Betrag von 40 Euro gehen die regelmäßigen Kosten der Rücksendung allerdings zu Ihren Lasten, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht. Die durch die Ingebrauchnahme der Sache entstandene Wertminderung müssen allerdings Sie ersetzen, sofern nicht die Wertminderung ausschließlich auf die Prüfung der Sache zurückzuführen ist.

§ 7.
Die gespeicherten Adressen unserer Kund/inn/en werden nicht weitergegeben.