Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Lieferkonditionen.


Das Gesetz verpflichtet uns zu folgenden Erklärungen.

§ 1.
Unsere Anschrift lautet:  
Karin Kulmer
Konzerte + Medien
Dieringhauser Str. 70a
51645 Gummersbach


Tel. +49(0)2261-8184969.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Steuernummer lautet St.Nr. 212/5071/3934 und die Umsatzsteueridentifikationsnummer lautet DE 215 133 603.

§ 2.
Unsere Preise sind Endpreise. Sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum.

§ 3.
Für Lieferungen innerhalb Deutschlands und nach Österreich werden keine Versandkosten berechnet.
In die Schweiz ist keine Lieferung möglich. Lieferung in andere Länder auf Anfrage.

§ 4.
Wir nehmen Ihre Bestellung an, solange der Vorrat reicht. Der Vertrag zwischen Ihnen und uns kommt durch die Annahme unsererseits zustande. Dies kann auch durch die Zusendung der Ware geschehen. § 6. bleibt unberührt.

§ 5.
Der gewerbliche Weiterverkauf und der gewerbliche Verleih von Büchern, CDs, DVDs oder anderen Sachen aus unserer Produktion bedarf in jedem Fall der schriftlichen Genehmigung durch KARIN KULMER, Konzerte + Medien, Dieringhauser Str. 70a, 51645 Gummersbach.

§ 6.
Darüber hinaus haben Sie das Recht, ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen, nach Empfang der Waren den Vertrag zu widerrufen. Für die Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Eine bestimmte Widerrufsform ist nicht erforderlich. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Audio- oder Videodatenträgern oder von Software oder downloadbare Artikel, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind (gilt nicht bei downloadbaren Artikeln). Bei wirksamem Widerruf sind Sie zur Rücksendung der Waren an uns verpflichtet. Den Widerruf selbst richten Sie bitte an KARIN KULMER, Konzerte + Medien, Dieringhauser Str. 70a, 51645 Gummersbach. Bitte senden Sie die Waren in der Originalverpackung unter Beilage der Rechnung, Ihrer Bankverbindung und mit einer Kopie Ihres Widerrufs zurück. Die Rücksendung kann auf Gefahr und Kosten von uns vorgenommen werden. Bei einer Rücksendung bis zu einem Betrag von 40 Euro gehen die regelmäßigen Kosten der Rücksendung allerdings zu Ihren Lasten, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht. Die durch die Ingebrauchnahme der Sache entstandene Wertminderung müssen allerdings Sie ersetzen, sofern nicht die Wertminderung ausschließlich auf die Prüfung der Sache zurückzuführen ist.

§ 7.
Die gespeicherten Adressen unserer Kund/inn/en werden nicht weitergegeben.


Liefer- / Versandkosten 

1. Preise

Die Preise sind Endpreise. Sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

2. Versandkosten

Es fallen pro Bestellung 3 Euro Versandkosten innerhalb der EU an.

In die Schweiz ist eine Lieferung nicht möglich. Andere Länder Versandkosten auf Anfrage.

3. Zahlungsbedingungen

Bei Büchern und CDs erhalten Sie eine Rechnung und begleichen diese bitte innerhalb von 10 Tagen.

Nach dem Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Bestätigung mit einer Bestellnummer. Sollten Sie keine Bestätigung an Ihre Emailadresse bekommen, so haben Sie diese nicht richtig angegeben oder die Mail ist in Ihrem Spamordner gelandet.

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. per Brief, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens am Tag nach Erhalt der Ware und einer noch gesondert mitzuteilenden Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache an: 

Postanschrift:

KARIN KULMER
Konzerte + Medien
Dieringhauser Str. 70a
51645 Gummersbach

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie etwa im Ladengeschäft üblich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen. Der Besteller hat die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von 40,00 EUR nicht übersteigt oder wenn der Besteller bei einem höheren Preis der Ware zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Anderenfalls ist die Rücksendung für den Besteller kostenfrei.

Ausschluss des Widerrufsrechts 

Ein Widerrufsrecht besteht nach § 312 d IV Nr. 1 und 2 BGB nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für die Rücksendung geeignet sind. Soweit die Lieferung des Produkts per Download erfolgt, besteht daher kein Widerrufsrecht. Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben. (z. B. durch Download etc.)

 

Muster unserer Widerrufserklärung

hier als PDF zum Download